Bezugsquelle für Aluminium

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Bezugsquelle für Aluminium

      Hallo!

      Ich bin auf der Suche nach einer Bezugsquelle für Aluplatten ( wenn möglich plangefräst ) in den Stärken bis 15 mm. Die Händler die ich bis jetzt gefunden habe sind einfach nur teuer :evil:

      Ein Lieferant der wirklich sehr günstig wäre ( und sogar in Österreich sitzt ) und bei dem ich schon bestellen wollte, teilte mir mit nur an Händler zu liefern die beim Einloggen die UID Nummer bekanntgeben.
      lg
      Harry
    • Der Versand aus DE stellt für mich kein Problem dar.
      Fast sämtliche Artikel bestelle ich in DE - Österreich ist mit Angeboten leider noch immer im Dornröschenschlaf.

      Habe gestern mal bei einem Anbieter ( auch über ebay ) einen Teil meiner benötigten Aluplatten konfiguriert und da komme ich schon bei 2 Stk. 1118 x 105 x 8 mm auf über € 120.- ohne Versand. Und das nicht einmal plangefräst.

      Eigentlich wollte ich den Grundrahmen aus 40 x 80 Aluprofil schwer und außen dann mit o.a. Alu verkleiden, wie es aussieht muß ich 15 mm MPX Buche verwenden.
      lg
      Harry
    • aluservice.de/lieferprogramm/bleche-und-platten.html
      alu-verkauf.de/ALUMINIUM-ALUMINIUMPROFILE

      Die liefern beide auch an Verbraucher nach § 13 BGB -noch…. Ich selbst überlege gerade ob ich meinen Online-Shop ab Januar auch für Verbraucher/Endkunden sperre, denn die Gesetze zu befolgen wird immer teurer. Ab 1.1.2019 haben wir wieder ein neues Verpackungsgesetz. Ich muß für jede Verpackung die an Endverbraucher geht auch wie bisher die Entsorgung vorher bezahlen, aber es kommt mit dem "Verpackungsregister" so viel Bürokratie dazu das sich das Endkundengeschäft nicht mehr lohnt. Außerdem muß ich nun diese Entsorgungskosten für das ganze Jahr im Voraus bezahlen. Für die Entsorger ist das ein riesiger zinsfreier Kredit.

      grüße
    • fraesoholic wrote:

      aluservice.de/lieferprogramm/bleche-und-platten.html
      alu-verkauf.de/ALUMINIUM-ALUMINIUMPROFILE

      Die liefern beide auch an Verbraucher nach § 13 BGB -noch…. Ich selbst überlege gerade ob ich meinen Online-Shop ab Januar auch für Verbraucher/Endkunden sperre, denn die Gesetze zu befolgen wird immer teurer. Ab 1.1.2019 haben wir wieder ein neues Verpackungsgesetz. Ich muß für jede Verpackung die an Endverbraucher geht auch wie bisher die Entsorgung vorher bezahlen, aber es kommt mit dem "Verpackungsregister" so viel Bürokratie dazu das sich das Endkundengeschäft nicht mehr lohnt. Außerdem muß ich nun diese Entsorgungskosten für das ganze Jahr im Voraus bezahlen. Für die Entsorger ist das ein riesiger zinsfreier Kredit.

      grüße
      Danke für die geposteten link.

      Es wird immer wieder Gesetzesänderungen geben die nicht wirklich verständlich sind.
      Wir Ottonormalbürger und Endkunden sind aber am Markt die breite Masse und daher auch die Melkkühe! Die Hobbyhandwerker und Bastler kaufen zwar nicht große Mengen aber unterm Strich kommt auch ganz schön was zusammen. Kleinvieh macht eben auch Mist.

      Mit der von Dir erwähnten Bürokratie versucht man nur zu vertuschen was in den Jahren zuvor versäumt wurde. Der Umwelt wird solch ein Kleinkram auch nicht mehr helfen.
      lg
      Harry
    • fraesoholic wrote:

      aluservice.de/lieferprogramm/bleche-und-platten.html
      alu-verkauf.de/ALUMINIUM-ALUMINIUMPROFILE

      Die liefern beide auch an Verbraucher nach § 13 BGB -noch…. Ich selbst überlege gerade ob ich meinen Online-Shop ab Januar auch für Verbraucher/Endkunden sperre, denn die Gesetze zu befolgen wird immer teurer. Ab 1.1.2019 haben wir wieder ein neues Verpackungsgesetz. Ich muß für jede Verpackung die an Endverbraucher geht auch wie bisher die Entsorgung vorher bezahlen, aber es kommt mit dem "Verpackungsregister" so viel Bürokratie dazu das sich das Endkundengeschäft nicht mehr lohnt. Außerdem muß ich nun diese Entsorgungskosten für das ganze Jahr im Voraus bezahlen. Für die Entsorger ist das ein riesiger zinsfreier Kredit.

      grüße
      was für einen shop hast du denn?
      Gruß

      Andreas
    • fadi wrote:

      Hallo Harry

      in Österreich müsst eigentlich auch Klöcknermetals gehen die haben in Wien und Oberösterreich einen Standort und verkaufen Vorort auch an Privatkunden (nicht über den Webshop) man muss aber ganze Platten kaufen die man sich dann zuschneiden lassen kann. dafür hat man den aktuellen Kilo Preis.
      Ja auf den bin ich auf der Suche nach Händlern auch gestoßen. Ganze Platten zu kaufen ist für mich unrentabel.
      Habe soeben geschaut. Die Firma hat einen Sitz in Neumarkt am Wallersee - gehört zu Salzburg - und liegt schon nahe an der deutschen Grenze.
      lg
      Harry

      The post was edited 1 time, last by Fraesmade ().

    • hallo Harry

      es gibt natürlich für Kleinmengen auch den CNCshop.at.
      Wenn Du Herrn Pankratz ein Email mit den Größen die du brauchst schickst dann macht er dir ein Angebot und ich finde die Preise sind nicht abgehoben.
      ich habe dort inzwischen die gesamte Mechanik für die Querfräse bestellt.
      lG
      Fadi

      Baubericht der 107XL, Idee und Planung der Querfräse