Webcam Anzeige in Estlcam

    • Webcam Anzeige in Estlcam

      Hallo,

      ich hab gerade die Webcam (USB Endoskop) an meiner Fräse in Betrieb genommen, und bin dabei auf 2 Fragen gestoßen:

      - Es scheint so zu sein, als würden die Koordinaten von angezeigten Kamerabild und von der Estlcamsteuerung um 90° gedreht sein.
      Die Fahrtrichtung zum Justieren muß gegenüber dem Bild um 90° verdreht gewählt werden.
      Estlcam läuft unter Vista, und als Anzeigeprogramm hab ich sowohl Amcap als auch VLC ausprobiert.

      - Weder bei Amcap, noch bei VLC wurde die Anzeige in die Estlcam-Programmoberfläche integriert.

      Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht, und Möglichkeiten zur Verbesserung gefunden?

      Grüße --- Peter
    • Hallo Fritz,

      da hast du natürlich recht. Ich hatte nur irrtümlich angenommen, daß das Cam-Bild von Amcap / VLC in einem Fenster von Estlcam angezeigt wird.

      Mein Problem war, daß jedesmal, wenn ich die F2-Steuerung benutzte, Estlcam über das Cam-Bild in den Vordergrund kam.

      Ich umgehe das jetzt, indem ich Estlcam bei angezeigtem Cam-Bild komplett verkleinere (ohne es zu schließen) und anschließend über F2 die Steuerung aufrufe. Dann erhalte ich Cam-Bild und F2-Steuerung ohne Probleme nebeneinander.

      Was bleibt ist der merkwürdige 90° Richtungsunterschied zwischen F2-Steuerung und Cam - Bild.
      Irgendwie könnte das mit horizontaler / vertikaler Bildorientierung des Cam-Bildes zu tun haben.

      Grüße --- Peter
    • Baeckchen schrieb:

      Peter schrieb:

      Irgendwie könnte das mit horizontaler / vertikaler Bildorientierung des Cam-Bildes zu tun haben
      Drehe doch einfach die Camera um 90°
      Hallo Baeckchen,

      das ist mir jetzt peinlich!

      Bin selber auch gerade draufgekommen, daß es natürlich an der Orientierung der Kammera liegt und hatte gehofft, das hier noch selbst bereinigen zu können.

      Das Gute aber ist, daß mit der Webcam jetzt alles funktioniert.

      Grüße --- Peter
    • :D Das mit dem Kamera drehen war auch meine Vermutung, aber ich dachte das Kamerabild hat auch eine Koordinatenanzeige im Bild (so hab ich das zumindest mit Deiner Erklärung verstanden) und diese würde gegensätzlich zur Maschine laufen. Schau Dir bitte auch die Ausrichtung in der Z Achse an. Die Linsen sind selten gerade drinnen. Sonst stimmen die Nullpunkte in verschiedenen z höhen nicht...
      Gruß Alois

      Baubericht "Die Nummer 70 stellt sich vor."