Pinned Spenden

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hallo Gemeinde,

      spenden das ist so ein Thema...

      Wir wollen keinen zwingen!!!
      Es wäre uns aber doch ein Anliegen, wenn ihr uns dabei etwas unterstützen würdet.
      Die Kosten mit Server, Domain, Plugins, usw... belaufen sich im Schnitt, momentan auf 35€ im Monat.
      Jetzt mal ohne Kauf des Boards gerechnet.

      Wir haben alles so eingerichtet dass es einem normal Registriertem User möglich ist in die Datenbank ( Filebase) zu gelangen.
      Wenn jetzt aber einer freiwillig z.b 1€ oder mehr spendet bekommt er Zugang zu weiteren Ordnern in der Datenbank.
      Diese Freischaltung gilt dann genau ein Jahr.

      Die Datenbank wird von uns mit Ideen, und von User Ideen gefüttert.
      So der plan...

      Wir werden in naher Zukunft sehen wie es sich einpendelt.

      Der Gedanke liegt darin dass wir keine Werbung brauchen und nicht komplett auf den Kosten sitzen bleiben.

      Danke
      LG Alex
    • Hallo Leute,

      das Jahr geht bald zu Ende und wir möchten uns ganz ganz herzlich bei euch bedanken!

      Ihr seid spitze!

      Ich habe das Spenden Ziel von Monat auf Jahr geändert, damit ihr sehen könnt was hier zusammen gekommen ist.
      Mit dem haben wir ehrlich gesagt überhaupt nicht gerechnet, und wir schätzen dies sehr.
      So etwas zeigt dass ihr uns, und vor allem die Community, wirklich ins Herz geschlossen habt. :love:

      Spendenliste

      Vielen lieben Dank


      PS: Wer am Handy schaut sieht den Balken nicht... Ganz unten auf den Text "zur Desktop Ansicht wechseln" klicken. Dann ladet es die Seite wie am PC. Dann sieht man rechts auch den Spenden Balken ;)

      The post was edited 1 time, last by KampfHund: Desktop Ansicht / Mobile Ansicht Info ().

    • Was mir hier btw mal aufgefallen ist: Ihr habt als monatliche Kosten 35€ angegeben. Ich gehe hier von nem kleinen dedizierten Server aus?

      Ich selber Arbeite bei einem Hostingprovider. Und wenn Interesse besteht, würde ich mal schauen was wir hier anbieten können. Ich hätte da gerade einen KVM virtualisieren Server im Sinn der von den Ressourcen mehr als nur ausreicht! Wenn für euch generell ein Wechsel in Frage kommt, würde ich mal schauen was sich da tun lässt.

      Schöne Grüße,
      Kai
    • KampfHund wrote:

      Hallo Kai,

      nein der ist nicht klein :saint:

      Schicke dir eine PN, aber wechseln wollen wir im Moment nicht.
      Das er nicht klein ist, ist schonmal gut bei dem Preis :) Aber rein technisch gesehen reicht doch für so ein Forum mit unter 1k Aufrufen am Tag ein Raspberry (leicht übertrieben).

      Da so Fragen immer in den falschen Hals kommen direkt der Satz dazu - es geht um die rein technische Dimensionierung für das Forum und nicht darum zu hinterfragen ob Ihr Euch bereichert :D
      Gruß
      Patrick
    • Grobalt wrote:



      Da so Fragen immer in den falschen Hals kommen direkt der Satz dazu - es geht um die rein technische Dimensionierung für das Forum und nicht darum zu hinterfragen ob Ihr Euch bereichert :D
      Sicherlich sind die Raspis inzwischen recht Leistungsstark. als Produktivsystem würde ich die aber nicht nutzen wollen. dafür ist einfach deren IO Durchsatz zu bescheiden und SD Karten zu anfällig.

      Bei der Leistungswahl sollte man sich zudem immer genug Luft nach oben lassen: Wachstum, zusätzliche Dienste etc..
    • Huhu Patrick,

      da hast du schon recht, im Moment ist unsrer sicher überdimensioniert.

      Aber ein eigenes System sollte auch zuverlässig sein. Die Raperrys wo wir bei uns in der Bude haben die schmieren immer wieder mal ab. Also die Teile überzeugen mich nicht :P .
      Ja und bei uns in Österreich kannst sowas eh nur schwer betreiben. Internet wechselt bei mir alle 8 Stunden die IP... anderer Anbieter Gibt es bei mir nicht. Dann brauchst ein Dienst wo das aktualisiert.. etc. also nervige unsichere Sache.

      Ja und wie du schreibst 1k Aufrufe. Wir liegen jetzt schon bei 2k Aufrufen teilweise :thumbsup: .

      Was am wichtigsten ist der 24/7 Betrieb und bei Ausfall kümmert sich die Firma sofort um einen Austausch der Hardware. Einmal war unsere CPU defekt. Das geht sehr schnell ein austauschen. Gerade wenn man selber den ganzen Tag am arbeiten ist hat man meist keine Zeit, um sich um solche Dinge zu kümmern.


      Noch was an alle:
      Bereichern würden wir uns niemals! Aber viele von euch kennen unsere Einstellung. Wenn dann würde es mal irgend eine Aktion geben an die Spender. Sowas wie Feuerzeug, T Shirts oä.
    • Hallo Leute,

      wie ihr alle mit bekommen habt hatten wir immer wieder mal einen kurzen Ausfall und Kai (-kse-) hat uns dann mal was gezeigt und näher gebracht :) . Danke nochmal!
      Somit sind wir jetzt mit unserem neuen Server Online.

      Die neuen Server Kosten stellen sich jetzt zusammen mit Server/Domain/...
      Auf
      17€ / Monat,
      das bedeutet die Kosten haben sich halbiert.

      Wenn ich denke dass es vorher 35€ waren, wird vermutlich zum Jahres Ende 2017 ein Überschuss vorhanden sein. Denn im Vorjahr ist ja auch einiges zusammen gekommen, es hat zwar den Server nicht ganz gedeckt aber es war eine sehr stolze Summe! Danke 8o

      Was wir mit diesem Überschuss dann anstellen werden reden wir noch aus. Es wird mit Sicherheit eine Umfrage dazu dann geben, schließlich ist es euer Geld und ihr unterstützt damit uns beim Erhalt vom Server. Wir wollen keinen Profit schlagen sondern euch und uns glücklich machen!
    • Hallo,
      super Sache bisher und zumindest mich habt ihr bis jetzt glücklich gemacht, das ist mir meine Spende 10 mal wert. Meine Meinung daher ist das bisherige Geld für Zeiten zu verwenden, wo vielleicht nicht soviel in die Kasse kommt. Von meiner Seite habe ich da keine Bedenken das alles richtig läuft. Weiter so
      LG Albert
      Nur Fliegen ist schöner.
    • Huhu,

      habe das Spenden Ziel von Monat auf Jahr geändert damit man mehr Überblick hat.

      Da noch 100€ an Felix gehen für den alten Server habe ich das Ziel von 204 auf 304 erhöht.
      Kosten pro Monat 17€ x 12 = 204€ + 100€ alter Server == 304€.

      Soweit als Info.

      :00009419: Danke an alle die bisher wieder dazu beigetragen haben dass wir die halben Kosten des Servers schon einmal abdecken. 8o