Tisch planen mit einfachen Mitteln

    • Holz

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tisch planen mit einfachen Mitteln

      Hallo
      beim Bau meiner 107XL hatte ich das Problem das die teile des Tisches sich nicht ganz zusammenpressen ließen.
      eine einfache Methode zum abrichten des Tisches musste her. ?(
      dazu reicht eine Oberfräse und ein 16mm Holzfräser mit einer geraden Latte die genügend stapil ist um die Oberfräse zu tragen
      man nutzt dazu die Liniarfürhungen der Fräse und fräst den ungleichmäßigen Überstand plan, das war bei mir nur 1mm aber um so genauer der Tisch wird umso besser ist es.
      die Bilder dazu sind eigentlich selbsterklärend.

      am Schluss habe ich es dann so wie im letzten Bild gemacht.
      dafür war noch eine 2 mm Beilage notwendig. (Winkel zwischen Alulatte und Rollwagen)

      lg
      Fadi
      Bilder
      • cnc_fräse_bau_20141218_2329_.JPG

        175,84 kB, 1.024×682, 13 mal angesehen
      • cnc_fräse_bau_20141217_2322_.JPG

        217,52 kB, 1.024×682, 16 mal angesehen
      • cnc_fräse_bau_20141217_2323_.JPG

        187,51 kB, 1.024×682, 10 mal angesehen
      • cnc_fräse_bau_20141217_2324_.JPG

        151,5 kB, 1.024×682, 12 mal angesehen
      • cnc_fräse_bau_20141217_2325_.JPG

        167,74 kB, 1.024×682, 11 mal angesehen
      • cnc_fräse_bau_20141217_2326_.JPG

        166,15 kB, 1.024×682, 11 mal angesehen
      • cnc_fräse_bau_20141218_2328_.JPG

        197,38 kB, 1.024×682, 15 mal angesehen
      • cnc_fräse_bau_20141218_2327_.JPG

        187,66 kB, 1.024×682, 13 mal angesehen
      lG
      Fadi

      Baubericht der 107XL, Idee und Planung der Querfräse

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von fadi ()