• Hallo Liebes Forum, ich habe einmal ein Frage zum Thema 4te und 5te Achse.


    Ich würde mir gerne an meine CNC eine 4te und 5te Achse dran bauen, wahrscheinlich zusammen als ein ,,Paket``


    Den Prozesses und Bau davon Traue ich mir auch gut zu , in etwa so wie dieses Stück was ich auf Aliexpress gesehen habe.

    https://de.aliexpress.com/item…16b8f4a88895f373f57741a7f )


    Dazu wollte ich einmal fragen ob Ihr diese ,,Bauart`` der 4 und 5th Achse gut findet bzw. ob ihr bessere im Kopf habt, Ideen Vorschläge ect.?


    Meine grössere Sorge ist allerdings nicht der Bau sondern eher die Steuerungs Software, ich arbeite sonst eigentlich nur mit Estlcam und habe mal kurz WinCNC ausprobiert, aber sonst keine Erfahrung.


    Bis jetzt habe ich eigentlich nur von LinuxCNC und Mach3 gehört, wobei ich eigentlich keine 300 Euro für Mach3 bezahlen möchte.


    Kennt ihr andere alternativen? Am besten wäre eigentlich etwas so simples und perfektes wie Estlcam mit 5 Achsen, aber ich glaube von dem Gedanken muss ich mich verabschieden oder?


    Vielen Dank für eure Antworten.

    Grüsse aus Berlin

    Noah

  • Was für Material willst du denn damit bearbeiten?


    Ausm Bauch raus traue Ich den Riemenuntersetzten Steppern nicht sonderlich viel Haltekraft zu. Mag mich da aber auch täuschen.


    Um ne passende Steuerung wirst du nicht rum herum kommen. LinuxCNC ist da vermutlich das Mittel der Wahl.

    Womit willst du das CAM machen? Das ist ja auch noch mal ne ziemliche Hausnummer neben dem Hardware Part.

    Grüße,
    Klaus


    Fusion CAD -> Fusion CAM -> Planet CNC TNGV2 -> KMS DIY CNC -> fertig

  • Hallo scorpion,


    vorallem Holz Plastik und vielleicht mal etwas Aluminium. Den untersetzten Stepper traue ich das ehrlich gesagt schon zu bzw. eine bessere Alternative gibt es nicht wirklich, na klar gibt es einen harmonic drive aber der liegt preislich komplett ausserhalb des Rahmens.


    Cam würde ich wahrscheinlich mit Fusion360 machen, besitze dort die Vollversion.

    Und ja wahrscheinlich muss es dann Linux CNC werden:(

  • Ich vermute, dass das recht heftigen Vibrationen unterliegen wird. Besondere Oberflächen werden damit nicht drin sein. Das Haltemoment wird kritisch sein. Ja, man kann da mit riemen einiges erreichen, aber so richtig steif sind die Stepper nicht und die Übersetzung ist auch eher harmlos. In meiner halb fertigen 4ten Achse steckt ein Planetengetriebe mit 1:50 (o.ä.). Das ist dann schon etwas mehr Steifigkeit...

  • Probleme bekommst du mit solchen Rundachsen-Systemen eigentlich immer, ist halt Spielzeug.

    Das kannst du aber optimieren.


    Von was du dich komplett verabschieden kannst ist ein simultanes Verfahren aller 5 Achsen.

    Das kann zwar Linuxcnc schon...ausgereift ist das noch nicht und der Weg dahin selbst für erfahrene Nutzer extrem schwer!


    Und gerade das ist es ja....was eine 5 Achs Maschine gerade spannend macht.

  • Nabend Noah


    schau mal bei YT da hat der Harald was auf die Beine gestellt.

    Ihn findest Du auch bei Fratzenbuch in Uncle Phils Gruppe.


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Gruß Mario

    8o


    MPCNC

    Estlcam

    QCAD

    FUSION 360