Einstellung Schrittmotoren/Software

  • Servus zusammen.


    Srry aber ich habe wohl einen Knopf im Kopf :/

    Habe meine Fenja endlich Fertig zusammen Gebaut und Sie läuft mal so weit.

    Die Software ist Estlcam.

    Ich bringe es aber einfach nicht auf die Reihe sie richtig einzustellen in Estlcam das die Verfahrwege passen...

    Kann mir bitte jemand Helfen wie ich das richtig berechne und in Estlcam eingeben kann.


    Schritte je Umdrehung ?

    Weg je Umdrehung?

    Max Vorschub?

    Trägheit?

    .........?


    Und wie genau ist die Einstellung an den Motoren? Schalter 1-4 alle auf On damit er es von der Software übernimm? Schalter 5 ? Schalter 6 ist mir klar da ändere ich die Drehrichtung.


    Es sind die IHSS60-36-30-21-38 Nema 24 von JMC.


    X/Y sind DM 16 mm Kugelumlaufspindeln mit 10 er Steigung

    Z ist eine DM 16 mm Kugelumlaufspindel mit 5 er Steigung.



    Danke euch schon mal.

  • Mit den Schaltern 1-4 stellst du am Motor die Anzahl Schritte pro Umdrehung ein. Ein sinnvoller Wert für estlcam ist 1600. Von der Software kann der Motor in dem Sinne nichts übernehmen. Damit ist der Wert in Estlcam je Achse klar.


    Weg je Umdrehung entsricht der Steigung der KUS je Achse

    Max Vorschub: Deine Wahl - ich würde mal mit 6.000 mm/min anfangen.


    Trägheit: Standardwerte und dann experimentieren. Da ich kein Estlcam nutze, muss ich da leider passen.

  • Die Einstellung der Dip Schalter an den Motoren bekommst du aus dem Datenblatt der Motoren. Kannst du z.B. bei Sorotec herunterladen.

    Dort nach den 1600 Schritte pro Umdrehung schauen und die Schalter entsprechend positionieren.

    Diesen Wert musst du bei Estlcam unter dem Reiter Steuerung eintragen, genauso wie die restlichen Werte die Guido genannt hat.

    Gruß

    Marc