Search Results

Search results 1-20 of 884.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Hab einen 40kg hydraulischen aber als "Normalsterblicher" bin ich auch mit diesem hier super zufrieden: ebay.de/itm/Maschinenschraubst…c50347:g:eKUAAOSwkW5dyRAf

  • Hi, Versand aus dem Ausland mit DHL ist sehr teuer (gibt nen anderen Thread hier im Forum darüber). Besonders die DHL Extra-Gebühr (28€?) ist happig. Nimm lieber Fedex oder UPS...

  • Damit kann man dochmal rechnen... Angenommen: Aufspannplatte (30mm) + Schraubstock (Untere Auflagefläche ca 50mm Höhe) + 100mm Werkstück = ~ 180mm Gesamhöhe Fenja: Durchlass ca 197mm (Z-Verfahrweg ca 200mm). Die Z-Achse kann weit nach oben rausgefahren werden: cnc-aus-holz.at/index.php?atta…f3a51a7075fa1fd329b2e6b67 Hier musst Du dann einfach mal genau überlegen ob das wirklich für Deine Bedürfnisse passt. Fragen wären: An welcher Position wird die Halterung genau montiert (standardmäßig sind 2 …

  • Quote from howieduck: “Hallo ok ihr habt mich mit euren Antworten überzeugt... wir sind was wir sind ein tolles Forum... egal ob Holzfräse, CNC14 , oder Fenja... ist egal was für eine Fräse... Hauptsache sie fräst.... aber von einer Karbonfräse würde ich ab sehen... wer soll das bezahlen ” Darf ich korrigieren? Nicht "ein tolles Forum" - DAS tolle Forum. Es gibt sonst keine ernstzunehmenden seriösen anderen Foren, die annähernd eine so gute Community und einen so wertschätzenden Umgang haben, wi…

  • Schraubstöcke und Portalfräsen ist immer eine "ungute Kombination". Deswegen hat die Fenja ja auch 200mm und die invertierte Z-Achse - aber auch das kommt an seine Grenzen. Mit einer normalen Z-Achse und weniger Portaldurchlass ist sowas eigentlich gar nicht sinnvoll möglich. Selbst meine SK0704 ist da grenzwertig "naja"...ok, ein 40kg hydr. Schraubstock ist vielleicht auch wirklich ein wenig "oversized" ...

  • Wieviel Z-Höhe hast denn im Auge? Bzw wie hoch wäre denn das gedanklich höchste Werkstück?

  • Hi, es gibt mehrere Prinzipien, die alle ihre jeweiligen Vor- und Nachteile haben. Das ist auch richtig so! Alle halbwegs guten Aluprofil-Fräsen sind in 99,9% der Fälle viel mehr als ausreichend für den privaten Bereich. Ich finde die Betrachtung des Verhältnisses "Preis zu Fräsfläche" auch oft recht hilfreich bei der Entscheidungsfindung. (Persönliche eigene Meinung: Für ~2500€ sind 520mm x 650mm x 150mm Verfahrweg einfach zu wenig... Für 2.5k€ bekommt man mit ähnlicher Bauweise auch deutlich m…

  • Grundsätzlich hast Du recht, dass eine Führungsschiene immer einem Schienenpaar unterlegen ist. Aber auch mit einer Schiene ist die Bearbeitung von Alu möglich. Allerdings sollten meiner Erfahrung nach entweder A) mehrere Wagen auf der einen Schiene oder b) eine größere Schiene mit langem Wagen eingesetzt werden. Mehrere Wagen an einer Schiene sind hier immer etwas nachteiliger wg Brutto-Netto-Verfahrweg. Die Ameise und Biber hat an dieser Stelle eine 25er Führung mit langem Wagen. Diese Bauweis…

  • Hi, es sind 2 Winkel je Seite, die die Stirnplatte mit dem Längsträger verbinden: Jeweils zwischen Längsträger <-> Stirnplatte & Längsträger und Querträger. Die sitzen versetzt zueinander und stützen sich somit gegenseitig. Der Aufbau zwischen Stirnplatte und Längsträger ist ähnlich(!) wie bei Mixware und hat sich dort viele Jahre bewährt (KLICK). Das ist für mich daher eher ein sich nur theoretisch auswirkender Aspekt, der in der Praxis keinen fühlbaren Unterschied macht. Das die Schiene selbst…

  • Hi, wir haben es so gemacht: Hiermit => KLICK und dann eine einfache Konturoperation mit seitlichem Versatz und entspr. Tiefe, so dass der Senker nicht rundherum im Eingriff ist. Ging super. Das Loch muss natürlich schon gebohrt sein.

  • Werkzeuglängenmessung

    fraeserbruch.de - - Linuxcnc

    Post

    Quote from Philipp: “Hi an alle, ich möchte mir auch einen Wlz von vers.by zulegen. Jetzt habe ich eine Frage. Andreas hat den vers.mux angesprochen. Leider finde ich dieses Gerät nicht. Entweder bin ich zu doof dafür oder sonst etwas. Noch eine blöde Frage dazu. Kann ich den Vers WTSR als Wlz an einem "festen Ort" ,zum Beispiel in eine Art Halterung aus POM stellen und die Länge des Fräsers ablesen lassen und zugleich als Nullpunktfinder auf dem zu fräsenden Werkstück verwenden? Ich hoffe man v…

  • Hi, macht man nicht und macht auch keinen wirklichen Sinn (Achtung: Gefahr gegenseitiger Störungen der Motoren und Überlastung Endstufe). Üblicherweise werden wenn 2 Endstufen eingangsseitig parallel mit dem BOB verdrahtet.

  • Das Prinzip der Gelenke hab ich schon verstanden - glaube ich . Nur ist es hier so, dass beide Teile unabhängig voneinander entstanden sind bzw entstehen. D.h. es sind 2 Komponenten mit jeweils eigenen Skizzen und Ursprüngen usw. Ziel ist es, die obere Komponente in einer ganz bestimmten Position zur darunterliegenden auszurichten und zu fixieren um dann die Konturen zu projizieren. Die Beziehungen, die ich suche sind also: - Abstand Fläche zu Fläche (Kante zu Kante) - Abstand Kreis zu Fläche (e…

  • Nur ein Wort: HERRLICH!

  • Jemand eine Idee, wie das in Fusion geht? cnc-aus-holz.at/index.php?atta…f3a51a7075fa1fd329b2e6b67 Die obere Platte soll an einer genauen Position auf der unteren Platte liegen. In SWX füge ich einfach Beziehungen zwischen den beiden Teilen ein wie - Diese Kante ist parallel zu jener Kante - Der Abstand zwischen den Kanten ist x mm - Der Abstand von der senkrechten Kante am oberen Teil zur Fläche am unteren Teil ist y mm groß... Dann sind die beiden Teile relativ zueinander fix, so wie es sein s…

  • Werkzeuglängenmessung

    fraeserbruch.de - - Linuxcnc

    Post

    Hi, ja, ich stimme Dir zu. Entweder die Probes intern "ver-odern" (und getrennt auf 2 Eingängen auflegen). Oder den Vers.MUX von Vers.by kaufen - dann kann man auch noch einstellen, ob es NPN/PNP und NC/NO sein soll.

  • Mein Beileid... Das ist DHL - die sind schw**teuer bei der Abfertigung. Ist mir auch 1x passiert und seitdem scheidet alles aus China, das mit DHL geschickt wird, grundsätzlich aus!

  • Werkzeuglängenmessung

    fraeserbruch.de - - Linuxcnc

    Post

    Mit einem 3D-Taster würde ich das Werkstück nicht mehr mit einem Werkzeug (Fräser) antasten - das macht der 3D-Taster. Mein geplanter gedanklicher Ablauf ist: 1. 3D-Taster einspannen und gegen WZLS vermessen. 2. Z-Antasten mit 3D-Taster (ob nun OK Werkstück oder OK Opferplatte ist egal) 3. Werkstück X/Y antasten mit 3D-Taster 4. Auf Fräser wechseln und gegen WZLS vermessen 5. Fräsen 6. Wechseln 7. Fräsen 8. Wechseln 9. Fräsen 10. (...) 11. Aufhören weil fertig

  • In Kürze gibts den Vers MUX um PR + TS miteinander kombinieren zu können - inkl Funktion zum Umschalten von NPN/PNP sowie NC/NO. Soll 15€ kosten Ich sag nur: Zugreifen! Die Kombi PR + TS ist genial.

  • Flex mit dünner Scheibe....ab und zu nen Tropfen Wasser dazu, dann ist das in 5min erledigt...

https://www.daswetter.com/