Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 329.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Welche Steuerung / Motoren

    millingpenguin - - Fenja

    Beitrag

    Zitat von key2: „Gibt auch ein Iso mit aktuellem Debian, Linuxcnc und 4.9er Kernel als RT-preempt-Version. Funzt super und ist deutlich neuer als der normale Kernel im offiziellen stable release. Ich bin darauf umgestiegen, weil dann Touchscreen right out of the box funktioniert... linuxcnc.org/testing-stretch-rtpreempt/ “ Den Acer Touchscreen in der offiziellen Distro zu benutzen ist auch nicht schwierig. Man muss modprobe hid_multitouch ausführen. Ich glaube ich habe den Befehl dann in /etc/rc…

  • Welche Steuerung / Motoren

    millingpenguin - - Fenja

    Beitrag

    Genau man wird am Anfang nie das Beste finden und lernt immer noch dazu mit der Zeit. Durch manche Dinge man sich sich selbst durch arbeiten, um zu entscheiden ob es einen liegt. Übrigens mit Linux CNC kannst du auch Test Maschinen aufbauen, die simuliert werden und damit selbst heraus finden ob es dir liegt, aber irgendeine Zeit musst du investieren, egal wie.

  • Welche Steuerung / Motoren

    millingpenguin - - Fenja

    Beitrag

    Hallo Marco, Ich habe meine hier bestellt. shop.cncmonster.de/ Es gibt nur wenige Distributoren. Such mal nach Mesa Karte. Die Rechner Anforderungen sind nicht hoch, da alles von der Karte übernommen wird, welche einen eigenen FPGA hat. Auch für den Betrieb an der parallelen Schnittstelle ohne eine Mesa Karte sind die Rechner Anforderungen im klassischen Sinne nicht hoch. Da hängt es fast nur von Motherboard ab welche Latenzzeit erreicht wird. Such mal im Forum, da würden schon Boards genannt. A…

  • Welche Steuerung / Motoren

    millingpenguin - - Fenja

    Beitrag

    Hallo, erst einmal der Tip, dass wir uns in diesem freundlichen Forum gerne mit Vornamen anreden. Falls der Name aus irgendeinem Grund nicht genannt werden soll, so ist das auch okay, dann aber bitte kurz schreiben, sonst fühlt sich der eine oder andere schlecht . Zu deiner Frage kann ich nur sagen dass man auf beiden Wegen sehr gut sein Ziel erreichen kann. Das ist eine Glaubensfrage was besser ist und muss jeder für sich entscheiden. Ich persönlich nutze LinuxCnc aber ich habe zu Hause auch ei…

  • Hallo Alex, danke für die Erklärung und den Link. Manchmal ist man doch blind. Ich wollte als Schalter/Kontakt ja die Mosfet High Side Schalter der Mesa Karte nehmen und da war ich mir unsicher wie verschalten. Aber darauf damit zuerst ein Relais zu schalten und dann auf den FU zu gehen, bin ich nicht gekommen . Aber damit ist der Rest klar, danke.

  • Frage zur Beschaltung des PI9100 Frequenzumrichters von meiner Chinaspindel. Wie ist eigentlich der PLC Eingang zu beschalten? Ich finde das Handbuch dazu recht verwirrend. Wenn ich es richtig verstanden habe, generiert die PI9100 eine 24V Spannung, welche man für die digitalen Eingänge benutzen kann. Ich sage kann, weil man wohl auch eine externe Spannung von 9-30V verwenden kann. Ich hätte als externe Spannung 24V zur Verfügung, was dann auch der Pegel der digitalen Eingänge ist. - Also die er…

  • Eine kurze Frage zum dem 3 poligen Stecker an der Chinaspindel. Der hat ja bekanntermaßen keine Erdung und wird deshalb von (fast) jedem ausgetauscht. Jetzt will ich die Erdung mit einer Erdungsschelle an der Spindel und über Kohleschleifer über die Achsen hinweg machen, so wie es fraesoholic schon einmal beschrieben hatte und wie es seine BG vorschreibt. Deshalb mal die Frage, würdet ihr den Stecker trotzdem tauschen? Und wenn ja gegen was? Ich überlege an einem Harting Stecker, aber die sind j…

  • Hallo, ich bräuchte mal eure Erfahrungswerte, was die Schläuche für die Wasserkühlung anbelangt. Ich bräuchte eine 8/6 mm Schlauch. Bei Schleppketten tauglichen Pneumatikschläuchen bin ich bisher irgendwie nicht fündig geworden. Bin dankbar für jeden Tip.

  • Baubericht Fenja -Odiban-

    millingpenguin - - Fenja

    Beitrag

    Hallo Christof, willst du mit der Lichtschranke gleich den Fräser abtasten, oder gibt es noch ein bewegliches Teil, was durch den Fräser bewegt wird und die Lichtschranke auslöst? Direkt den Fräser zu benutzen erscheint mir problematisch, da dünne vielleicht nicht funktionieren, und man hat verschiedene Formen, flach rund, spitz. Bei den geschalteten Steckdosen habe ich eine mehr. Die sind bei mit gedacht für Vakuum, Schmierung und Absaugung.

  • Baubericht Fenja -Odiban-

    millingpenguin - - Fenja

    Beitrag

    Hallo Christof, das sieht ja schon gut aus. Kurze Frage, warum benutzt du 4 induktive Sensoren und welches Board benutzt du für die Steuerung der Servomotoren?

  • CO2 Laser Umbau

    millingpenguin - - Allgemeines / Diverses

    Beitrag

    Zitat von lars: „Beim Fräsen von meinem Raster-Vakuumtisch “ Hi Lars, der Vakuumtisch würde mich interessieren. Kannst du mal ein paar Bilder einstellen? Ich kann mir vorstellen dass auch ein paar andere dazu gerne was sehen würden. Vielleicht kannst du deshalb einen neuen Thread aufmachen, um hier nicht Offtopic zu werden.

  • Hallo Jan, nee das würde noch nicht ausführlich diskutiert, sondern sind Erfahrungswerte von Andreas (key2).

  • Hallo Lars, guter Tip, danke. @Alois: Ich habe mir mal das Set von Aquatuning angeschaut und es sieht recht gut aus, hat aber seinen Preis. Eine Eheim Pumpe besitze ich schon und werde daher mal schauen was ich sonst noch so an Einzelteilen besorgen kann. Übrigens gibt es auch ein Komplettset von Sorotec. Da ist der Wäremetauscher auch 240mm lang, also für zwei 120mm Lüfter ausgelegt und passt laut Aussage für eine 2,2kW Spindel. Der Wäremetauscher nennt sich bei Sorotec WT240, aber wenn man ein…

  • Hallo Alois, das mit den zwei Leitungen ist eine gute Idee, werde ich umsetzen. Das Set schaue ich mir an. Danke für den Link.

  • Nach ein paar Wochen der Abstinenz, weil das Wetter einfach zu gut ist :), ging es jetzt wenigstens ein klein wenig weiter. Die Fräse steht inzwischen auf ihren eigenen Beinen. Da laut Andreas eine Schallisolierung mit der berühmten Waschmaschinenplatte bei den Frequenzen nicht viel hilft und er Schwerschaum empfahl, habe ich das auch umgesetzt. cnc-aus-holz.at/index.php?atta…315809fea3cc06b7e21c49e96 Wie auf dem Bild zu sehen ist unter der Fräse ein Stück Multiplex, dann der Schwerschaum und da…

  • Ein Zuhause für die Neue

    millingpenguin - - CNC14

    Beitrag

    Hallo Michael/Jan, wie gut Steinwolle dämpft weiss ich nicht. Bei mir habe ich mich für Akustikschaumstoff entschieden, den es in verschiedenen Qualitäten gibt: akustik-pyramiden-schaumstoff.de/ Die Entkopplung vom Tisch ist laut Andreas mit einer Waschmaschinenplatte wohl nicht optimal, deshalb habe ich mich für Schwerschaumstoff entschieden, finde aber gerade den Link nicht. Vielleicht kann Andreas ihn hier reinstellen.

  • Kann keine Fotos mehr sehen

    millingpenguin - - Fragen zum Forum

    Beitrag

    Uuuh, jetzt hast du uns aber erwischt . Zum Glück kann ich die Fotos noch sehen .

  • Die Kappen gehen heute weiter zu Ingo.

  • Hallo Ingo, vom Norden würde es wieder in den Süden gehen an den Bodensee. Ich brauche aber nur einige wenige, da ich die meisten habe. Gruß Albert

  • Baubericht der 72

    millingpenguin - - Bauberichte Bausätze

    Beitrag

    Hallo Karheinz, vielleicht auch in die filebase hochladen. Dann findet man sie leichter.